Kontakt

Der KommunikationsKreis(el) e.V.

Essener Straße 20
44139 Dortmund

Tel. 0 23 1 - 10 60 710
Fax. 0 23 1 - 10 60 712

www.kommunikationskreisel.org
kontakt@kommunikationskreisel.org

Kontakt | Anfahrt | Impressum

Fachtagung

Die Fachtagung 2016 wurde unterstützt durch:
Firma Ostermann Witten (www.ostermann.de),
Volksbank Dortmund-Nordwest eG (www.vbdonw.de)
und
Medecon Ruhr (www.medeconruhr.de)

Vom 19.06. - 20.06.2015 fand zum ersten Mal unsere Fachtagung "Sprachlos in der Inklusion" statt und beschäftigte sich mit allgemeineren Themenbereichen, die auf Unterstützte Kommunikation und die Barrieren in der Umsetzung der Inklusion verweisen. Prof. Dr. Nelson Annunciato (Brasilien) beschäftigte sich mit dem neurophysiologischen Thema "Was benötigt das Gehirn zum Kommunizieren?". Prof. Wocken (Hamburg) ging in seinem Beitrag auf das Thema "Die inklusive Schule - Motive, Konzept, Bildungspolitik" ein. Peter Eichenauer (Transaktionsanalytiker & Supervisor) beschäftigte sich dann mit den "Grundlagen gelingender Kooperation im Tätigkeitsfeld UK (Erkenntnisse der neurophysiologischen Forschung sowie mentale Landkarten und Modelle der systemischen Transaktionsanalyse)". Dabei verstand er es, die Themenfelder Transaktionsanalyse sowie Unterstützte Kommunikation anschaulich miteinander in Verbindung zu bringen.

Die Teilnehmer der Tagung lernten sowohl mögliche Hindernisse in Bezug auf die Inklusion als auch das Themengebiet der Unterstützten Kommunikation und ihre Vielfältigkeit kennen. Die aktuell politisch viel diskutierte Inklusion und ihre Umsetzung wurden in allen Beiträgen kritisch betrachtet.

Darüber hinaus verfolgt der Verein durch die stattfindenden Tagungen das Ziel, für die Bedeutung alternativer Kommunikationsmittel in unserer Gesellschaft zu werben - also ein Beitrag zu gelingender Inklusion.

Die nächste Fachtagung findet am 23.09. - 24.09.2016 statt. Der vorläufige Ablaufplan steht als PDF-Dokument zum Download bereit.

Hier können Sie einige Eindrücke der Fachtagung 2015 gewinnen:

Prof. Dr. Nelson Annunciato mit den beiden Organisatorinnen Claudia Herhold & Ulrike Kirchner

Prof. Dr. Hans Wocken

Lena Hartung bei ihrem interessanten Vortrag, über ihr Leben mit Uk und wie sie zur UK kam

Peter Eichenauer (Institut intasco)

Wiebke Hoppstädter (Hochschule für Gesundheit Bochum)

Grit Näscher (Kindertagesstätte Helenenberg Witten)

Marlies Schaefer (Marte Meo) und Lena Hartung

Christoph Soldanski (opta data Abrechnungs GmbH)

Unsere Aussteller

Zwei unterstützt Kommunizierende im Gespräch

Fikria Abbaz (Co-Referentin ISAAC)